HOME      FILME      ÜBER UNS      NEWS      KONTAKT

last minute - Geschichten um den Tod

51 Min.

Sprache:
Schweizer Dialekt, Deutsch,

Untertitel oder Voice over:
Deutsch

Eine Koproduktion:
Doc Productions GmbH, Zürich/CH
Polis Film, Berlin/DE


Im Film erzählen 8 Frauen und Männer, Kinder und Alte aus unserer Kultur von ihren Toten, von ihrer Trauer und von ihren Totenfesten.
Es sind persönliche und intime Zeugnisse, aufgenommen in unprätentiösem Rahmen.
Die Interviews sind verwoben und geordnet mit Bildern, die Raum schaffen um zu atmen. Rhythmisch bewegte Bilder von Wasser, Bergen oder Wolken, von der Stadt. Bilder, die sich Zeit nehmen.
Das Leben ist schnell geworden. 'Last minute' fliegen wir an allem vorbei.
Viele von uns hoffen auf einen kurzen, schmerzlosen Tod, ohne viel Aufhebens. Der letzte Atemzug ist zu etwas Fremdem geworden.

Reno Sami
Zürich. *1959.

1981 Maori 85', S-8mm
1993 Vage die Sau sich lümmelt ,7'
1996 boxe, Zeichenanimation
1998 ..und..., 25' Video
1999 Kunstpreis für elektronische Medien der Stadt Aarau
diverse Installationen
2002 last minute – Geschichten um den Tod, 50' Dok

Protagonisten
Felix Schaer, Kadrije Morina, Wolfgang Piechota, Sandra Blumati, Christina Diethelm, Corine Wirth, Andres Brändli, Achim Holzhauer

Team
Kamera: Pierre Mennel, Ralf Wirth, Reno Sami
Schnitt: Barbara Weber
Ton: Sandra Blumati, Mark Hammer
Musik: Ramon Orza, ganzerplatz
Mischung: Dieter Lengacher
Produktion: Rose-Marie Schneider

 

 

Mit Unterstützung von
3sat, BIA Bremer Innovations-Agentur GmbH, Gesundheitsförderung Schweiz, Hans&Lina Blattner-Stiftung, Exit (Deutsche Schweiz), Evang.-ref. Landeskirche des Kantons Zürich, Gemeinde Widen, Succès Passage Antenne

In Koproduktion mit
Schweizer Fernsehen DRS, Zürich
Polis Film, Berlin

Weltrechte
Doc Productions GmbH

ISAN 0000-0000-D9DA-0000-L